Was soll man tun, wenn man von einer Qualle gestochen wird?

Der Sun Protection Outdoor &Sea SPF 50 verhindert, dass Ihnen Korallen, Seeanemonen und Quallen ihr Gift in die Haut spritzen! Sollten Sie unverhofft doch noch von einer Qualle gestochen werden, entfernen Sie dann eventuelle Reste der Tentakel mit einem Handschuh oder einer Pinzette. Spülen Sie die Haut nicht mit Süßwasser ab. Salziges Meerwasser ist eventuell erlaubt. Behandeln Sie die angegriffene Haut mit dem lindernden und den Juckreiz stillenden SOS Gel von Care Plus. Haben Sie viele Quallenstiche bekommen oder leiden Sie unter Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen? Suchen Sie dann schnell medizinische Hilfe.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk