Wie kann man unterwegs für hygienische Körperpflege sorgen?

Gründliches und häufiges Händewaschen ist unerlässlich. Hier weitere Tipps, damit Sie sich nicht mit einer unangenehmen Krankheit anstecken. 
• Tragen Sie die Fingernägel kurz und halten Sie sie sauber
• Keine oder keine saubere Toilette? Benutzen Sie den Care Plus TravelJohn
• Teilen Sie Ihr Handtuch nicht mit anderen
• Tragen Sie Baumwollunterwäsche
• Tragen Sie Badeslipper unter der Dusche
• Tragen Sie geschlossene Schuhe auf Sandboden
• Tragen Sie Wasserschuhe im Meer Seeigel und Korallen können unangenehme Hautinfektionen verursachen
• Rasieren oder sich rasieren lassen? Nur mit einer neuen, sterilen Rasierklinge oder einem Rasierapparat
• Verwenden Sie ein gutes Insektenschutzmittel
• Schützen Sie sich auch gegen Insekten mit einem imprägnierten Moskitonetz und Bugsox
• Nehmen Sie Kondome aus dem eigenen Land mit und bewahren Sie sie an einer nicht zu warmen Stelle • Lassen Sie sich im Ausland kein Piercing oder Tattoo stechen, um sich nicht mit Hepatitis B zu infizieren
• Fassen Sie keine Tiere an. Hunde, Katzen, Fledermäuse, Affen und andere Tiere können Tollwut haben. Nach dem Kontakt mit einem Tier: Sofort die Haut bzw. die Wunde mit Wasser und Seife waschen und dann mit 70 %igem Alkohol oder Betadine desinfizieren. Gehen Sie danach zum Arzt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk